Mähboot

Gemeinde vermietet Mähsammelboot zum schnellen Schneiden und Sammeln von Wasserpflanzen


Die Gemeinde Bad Bayersoien erwarb im Jahr 2013 ein Mähsammelboot der Firma Berky, Typ 6510. Dieses Boot wird
auf dem "Soier See" erfolgreich zum schnellen Schneiden und Sammeln von Wasserpflanzen eingesetzt.
Gleichzeitig vermietet die Gemeinde Bad Bayersoien das Mähsammelboot an Vereine und Betriebe.
Bei dem Mähsammelboot des Typs 6510 handelt es sich um ein leistungsfähiges und wendiges Mähsammelboot zum
Schneiden und Sammeln von Wasserpflanzen (wie Algen, Seegras, Wasserhyazinthen, Eichhornia, Wasserpest, etc.),
Unrat, Holz und anderen Verunreinigungen auf kleinen und schmalen Kanälen, Flüssen und Seen. Es ist geeignet für Gewässer mit einer Wassertiefe ab 50 cm.
Es besitzt eine große Ladekapazität durch effektive Materialentwässerung und -pressung und kann durch die beiden
vorhandenen Förderbänder schnell entladen werden.
Der Mietpreis für eine Stunde beträgt 130,00 € pro Stunde, 30,00 € für den Fahrer (brutto) zzgl. Transportkosten.
Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Für nähere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Kontakt

 

Verantwortliche:           Gisela Kieweg
E-Mail:                                buergermeister@bad-bayersoien.net
Telefonnummer:            08845/7030610

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.